Anfrage senden!
Kontaktieren Sie uns!

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.

So finden Sie uns!



MAXIMATOR
Hochdrucktechnik Ges.m.b.H.
Industriestraße 20
4614 Marchtrenk

telefon +43 7243 20 700
fax +43 7243 20 700 - 9
office@maximator-ht.com


top

Hydraulische Verdichter und hydraulische Verdichterstationen

Hydraulische Gasnachverdichter verdichten technische Gase sowie Wasserstoff. Sie erhalten bei uns Produkte vom Typ HDLE und haben die Auswahl unter vier Basismodellen in Druckbereichen von 2 bis 900 bar.

HDLE

Gasnachverdichter von Maximator Hochdrucktechnik in Österreich

Modelle vom Typ HDLE verdichten bei Betriebstemperaturen bis 100 Grad Celsius Gase für unterschiedliche Bereiche: Maschinenbau, Energie, Chemie, Automotive und Petrochemie, darüber hinaus kommen sie in der Gas- und Ölindustrie zum Einsatz.

Maximator HDLE-Gasnachverdichter – technische Daten:

  • vier Basismodelle für verschiedene Druckbereiche:
    2 – 50 bar, 5 – 100 bar, 15 – 300 bar, 30 – 900 bar
  • konstante Förderleistung im gesamten Druckbereich
  • Modelle mit doppelter Hublänge für größere Fördermengen
  • Komplettsysteme nach individuellen Anforderungen für ganz Österreich

Produktinformationen

  • inklusive Konstant- oder Regelpumpe sowie E-Motor
  • Steuerung elektrisch, Ein-/Ausschaltung automatisch bei Erreichen des vorher eingestellten Betriebsdruckes
  • Manometer, Druckschalter, Absperrventile am Druckeingang und am Druckausgang
  • erhältlich als Wasser-Kühler oder Luft-Kühler

Hydraulische Verdichterstation von Maximator

Diese hydraulische Einheit liefern wir in Österreich mit einer Regel- oder Konstantpumpe und mit Elektro-Motor. Die elektrische Steuerung erlaubt selbstständiges Einschalten bzw. Ausschalten, sobald der gewünschte Betriebsdruck erreicht ist. Absperrventile, Druckschalter und Manometer befinden sich am Druckein- und -ausgang. Sie haben die Wahl zwischen Modellen mit Wasser-Kühler und Luft-Kühler.

Sie erhalten diesen hydraulischen Kompressor als Kompettsystem, das Hydraulikaggregat ist inkludiert. Die modulare Bauweise erlaubt ein exaktes Anpassen an Ihre individuellen Wünsche. Einzel- oder mehrstufige Ausführungen sind genauso wie parallele Bauweisen möglich.

Wählen Sie zwischen Konstant- oder Regelpumpe. Eine Ausstattung mit E-Motor ist möglich. Optional stehen die elektrische Steuerung sowie am Druckeingang und Ausgang Manometer, Druckschalter und Absperrventile zur Verfügung.

Ihre Möglichkeiten:

  • Verdichtung inerter Gase mit Stickstoff-Spülung möglich
  • Frequenzumrichter mittels Drehzahlregelung möglich
  • Öl-Luft-Kühlung: Selbstein- oder -ausschaltung mittels Thermostatsteuerung

Die HDLE-Modelle arbeiten in den Druckbereichen 2 bis 50 bar, 5 bis 100 bar, 15 bis 300 und 30 bis 900 bar.

Produktübersicht

HDLE2-D

Übersetzungsverhältnis: 1:0,27

Hubvolumen in cm³: 1.844,00

Hubvolumen in in3: 112,00

HDLE5-D

Übersetzungsverhältnis: 1:0,68

Hubvolumen in cm³: 1.492,00

Hubvolumen in in3: 91,00

HDLE15

Übersetzungsverhältnis: 1:2

Hubvolumen in cm³: 244,00

Hubvolumen in in3: 14,00

HDLE15-D

Übersetzungsverhältnis: 1:2

Hubvolumen in cm³: 488,00

Hubvolumen in in3: 29,00

HDLE30

Übersetzungsverhältnis: 1:4

Hubvolumen in cm³: 120,00

Hubvolumen in in3: 7,00

HDLE-D

Übersetzungsverhältnis: 1:4

Hubvolumen in cm³: 240,00